2004 - Ben Read

Am Dienstag, 13.1.2004 führten wir für unsere Schüler einen Workshop mit Ben Read aus Newcastle, Australien durch.

Ben ReadBen begann mit 5 Jahren zu steppen, mit 12 gewann er den «Future Fred Astaire-Award» in Miami, Florida mit 16 tourte er in verschiedenen Musicals durch Australien und mit 19 war er bei der "Original Cast" von Dein Perry's «Tap Dogs» dabei und kam so in der Welt herum.
Auf seinen späteren Reisen erweiterte er sein Spektrum bei verschiedenen Lehrern in England, Amerika, Italien und Japan. Ausserdem gab er schon unzählige Workshops.

Zum zweiten Mal war er nun wieder bei uns und begeisterte mit seinen schnellen Schritten und Kombinationen. Im Unterricht brachte er uns mit Humor und Ausdauer neue Schritte, Technik und Kombinationen bei. Wir konnten so auch seinen Stil besser kennenlernen und uns davon inspirieren lassen.

Alle waren nachher total «geschlaucht» aber glücklich! Sie hatten die Gelegenheit mal was anderes zu sehen und zu steppen.
Ben ist ein «Kumpel von Nebenan» und ganz ohne Starallüren und ein grossartiger Stepptänzer. Es war schön, ihn wieder bei uns zu haben!